info@ekh-legal.de
www.ekh-legal.de

Haftbefehle gegen mutmaßliche Messerstecher

Das Bereitschaftsgericht am Amtsgericht Tempelhof hat am vergangenen Wochenende Haftbefehle gegen zwei Messerstecher erlassen. In beiden Fällen übernahm Rechtsanwalt Ehssan Khazaeli die Verteidigung der Beschuldigten.

In einem Fall soll ein 43-Jähriger auf seine ehemalige Lebensgefährtin in der Neukölln Boddinstr. eingestochen haben. Danach floh er vom Tatort. Ein Richter am Amtsgericht Tiergarten hatte einen Haftbefehl gegen ihn wegen des Verdachts der Fluchtgefahr erlassen. Am Freitagabend stellte er sich in Begleitung seines Strafverteidigers Ehssan Khazaeli auf einer Polizeiwache in Lichtenrade. Dort wurde er widerstandslos verhaftet und zur Gefangenensammelstelle Tempelhof überführt. Am Nachmittag des Sonnabend verkündete eine Richterin am Bereitschaftsgericht den Haftbefehl. Er sitzt zur Zeit in Untersuchungshaft.

BZ berichtete:
https://www.bz-berlin.de/berlin/neukoelln/mann-sticht-auf-seine-freundin-ein-fahndung

In einem weiteren Fall soll ein 23-jähriger Mann auf eine 50-jährige Bekannte in Niederschöneweide eingestochen haben. Die Frau erlitt zum Teil schwere Verletzungen. Ein Richter am Amtsgericht Tiergarten hatte wegen des Vorwurfs der gefährlichen Körperverletzung Haftbefehl erlassen. Eine Streifenwagenbesatzung entdeckte den Mann bei einem Spaziergang und konnte ihn nach kurzer Verfolgung festnehmen. Ihm wurde am Abend des Sonnabends der Haftbefehl verkündet. Er sitzt zur Zeit in Moabit in Untersuchungshaft.

BILD berichtete:
https://www.bild.de/regional/berlin/berlin-aktuell/berlin-mann-sticht-auf-ex-freundin-ein-und-verletzt-sie-schwer-81758740.bild.html

Haftbefehle gegen mutmaßliche Messerstecher

Ehssan Khazaeli

Ehssan Khazaeli

Rechtsanwalt
Strafrecht · Medienrecht

Kontakt

Kontaktieren Sie uns zu jeder Zeit.

Presseverteiler

Abonnieren Sie unseren Presseverteiler.
© 2022 Ehssan Khazaeli